Mauchachtal

Das Mauchachtal mit der gleichnamigen Mauchachschlucht zwischen Dittishausen und Unadingen mit wildromantischen Schluchten, Höhlen und Tälern an der Mauchach.

Haldenhütte

Schutzhütte und Grillplatz zwischen Dittishausen und Löffingen. Für Grillfeste ist eine Platzreservierung erforderlich. Zuständig ist der Verkehrsverein Dittishausen e.V.

Nantele Loch

Kleine Höhle an den Steilwänden der Mauchachschlucht nahe Dittishausen.

Sänger Hütte

Die Schutzhütte mit Grillplatz und Wasserstelle direkt an der Mauchach ist von der B31 und Unadingen, in wenigen Minuten, direkt durch die Verbindungsstraße nach Dittishausen zu erreichen.

Mauchachtalbrücke

Die Mauchachtalbrücke der Höllentalbahn überquert das Mauchachtal und ist eine 150 Meter lange und 30 Meter hohe Steinbogenbrücke. Das Viadukt besteht aus sieben Steinbögen, die aus Sandstein gebaut sind. Die Höllentalbahn im Naturpark Südschwarzwald ist eine Eisenbahnstrecke von Freiburg im Breisgau durch das Höllental nach Donaueschingen.