Einfach in Luft aufgelöst

15.04.2016 - Weilmünster | Ingeborg Schmid

Ich durfte bei dem Workshop „Bewusstseinsaufstellung von Alice Hastenteufel“ bei mir im der-treff-punkt am 25.03.2016 erleben, wie sich bei allen Teilnehmern, ihre jeweiligen Blockaden im wahrsten Sinne des Wortes „in Luft auflösten“.

Die Innerlogin Alice Hastenteufel bittet die Teilnehmer zuerst ihre IST Situation, die sie los werden oder verändern möchten, anzuschauen und aufzuschreiben. Das ist der sogenannte Start! Danach wird das Ziel, das jemand erreichen möchte, ermittelt. Dann begleitet sie jeden geschickt mit einer Aufstellung von Hilfen, die jeder energetisch selbst erlebt und spürt, zum erwünschten Ziel. Dort angekommen, erleben die Betreffenden ihre energetische Reinigung und Befreiung ihrer Blockaden sehr verschieden.

Die eine jubelt: Meine Knieschmerzen sind weg! Der andere erlebt den totalen Entspannungszustand, den jeder an dem Gesichtsausdruck sehen kann.

Ich selbst durfte erleben, wie alte lästige Muster, die mich begleitet haben, von jetzt auf nachher verschwunden sind. Ich war in der Lage, meine dicke Schale aufzubrechen und meinen Tränen freien Lauf zu lassen. Es stellte sich ein Gefühl der Leichtigkeit ein, als ich erkannte, mich mit meinem Ziel identifizieren zu können und zu dürfen.

Es lohnt sich, dieses Tool selbst zu erfahren und zu nutzen. Jedem, der sich in einer Lebenssituation befindet, die er oder sie gerne verändern möchte und nicht weiß wie, kann ich diese Aufstellung bestens empfehlen. Ich bin dankbar und froh, dass ich die Innerlogin Alice Hastenteufel mit ihrem Wissen und der Bewusstseinsaufstellung gefunden habe.

Herzliche Grüße
Ingeborg Schmid – 15.04.2016