ALIZEL gibt die MwSt.-Senkung an Kundinnen und Kunden weiter

Bei ALIZEL profitieren Kundinnen und Kunden von der Senkung der Mehrwertsteuer, denn die ALIZEL Gruppe gibt die Steuersenkungen an Kundinnen und Kunden weiter.

MwSt.-Senkung im Detail:

Die Bundesregierung hat im Rahmen des Konjunkturpakets die MwSt.-Senkung beschlossen. Die deutsche Mehrwertsteuer wird befristet vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020 gesenkt. Der reguläre Steuersatz von 19 Prozent sinkt auf 16 Prozent, der ermäßigte Steuersatz von 7 Prozent sinkt auf 5 Prozent.

Besondere MwSt.-Senkung ergibt sich im Gastgewerbe. Speisen unterlagen bis zum 30.06.2020 dem regulären Umsatzsteuersatz von 19 Prozent, ab dem 01.07.2020 dann der ermäßigten Umsatzsteuer von 5 Prozent und vom 01.01.2021 bis 30.06.2021 einer ermäßigten Umsatzsteuer von 7 Prozent und dann, stand 01.07.2020, ab dem 01.07.2021 wieder dem regulären Umsatzsteuersatz von 19 Prozent.

Durch die befristete Steuersatzänderungen ergeben sich teilweise ungewohnte End-Preise in unserem Shop bzw. reduzierte Brutto-Summen auf deinen Rechnungen.

Ob es dann der Konjunktur in der Corona-Pandemie wirklich hilft, werden wir noch sehen.

Das ALIZEL Team wünscht dir gute Zeit!